technologie

Justizminister Maas billigt Kinderehen? Die Mafia erschießt Flüchtlinge? Solche Geschichten erzielen bei Facebook angeblich hohe Reichweiten. Aber stimmt das wirklich?. (ganzen Artikel)


Ab geht die Post: Die SPD hat die Wahlunterlagen an alle Parteimitglieder verschickt, die nun über die geplante GroKo mit der Union entscheiden können. Der Fahrplan. (ganzen Artikel)

Die Lage im Gazastreifen ist angespannt: Nach Beschuss durch die radikalislamische Hamas hat Israel Ziele in der palästinensischen Mittelmeerenklave angegriffen - darunter auch Tunnel nach Israel (ganzen Artikel)

Wie kann der CO2-Ausstoß gesenkt werden? Nachdem Union und SPD sich nicht auf Preise für das Treibhausgas einigen konnten, sind laut einem Zeitungsbericht nun selbst Unternehmen für strengere Regeln (ganzen Artikel)

Fußball-England spottet über eine krumme Abseitslinie im TV. Hat da ein Kind das Malen geübt? Die zuständige Technikfirma stellte die Sache klar. (ganzen Artikel)

Trotz Lawinengefahr wagte sich ein Vater mit seiner elfjährigen Tochter auf eine gesperrte Piste in den französischen Alpen. Sie wurden von Schneemassen verschüttet. (ganzen Artikel)

"Er ist sehr weise": Der türkische Außenminister Cavusoglu äußert sich ausführlich zur Rolle von Ex-Kanzler Schröder im Fall Deniz Yücel. Den Grünen-Politiker Özdemir beschuldigt er der Lüge. (ganzen Artikel)

Lange musste der BVB auf die Genesung von Marco Reus warten. Im zweiten Spiel nach seinem Comeback wurde der Dortmunder in Gladbach nun zum Matchwinner. (ganzen Artikel)

585 Stimmen dafür, 560 Stimmen dagegen: Bernd Hoffmann ist zum neuen Präsidenten beim Hamburger SV gewählt geworden. Der 55-Jährige hat nun großen Einfluss auf die Fußball-AG. (ganzen Artikel)

Stuttgart hat sich knapp beim FC Augsburg durchgesetzt. Nationalspieler Mario Gomez wurde zum Matchwinner. (ganzen Artikel)

Ende Februar soll Schluss sein: Peter Tauber will sich von seinem Amt als Generalsekretär zurückziehen. Die CDU soll auf ihrem Parteitag einen Nachfolger wählen. (ganzen Artikel)

Kommt Bewegung in die deutsch-türkischen Beziehungen? Grünen-Politiker Özdemir warnt davor, solange Journalisten im Gefängnis sitzen. Zuvor gab es bei der Münchner Sicherheitskonferenz einen Eklat. (ganzen Artikel)

Neuer Reformschritt in Saudi-Arabien: Frauen dürfen in dem ultrakonservativen Königreich künftig selbstbestimmt als Unternehmerinnen arbeiten. Von echter Gleichberechtigung kann aber keine Rede sein. (ganzen Artikel)

Aus Sachsen in den "Islamischen Staat" - die minderjährige Deutsche Linda W. ist diesen Weg gegangen. (ganzen Artikel)

Traditionell dient die Sicherheitskonferenz als Chance, Konflikte durch Dialog anzugehen. Dieses Jahr geriet das Treffen zum düsteren Gradmesser, wie verfahren die Krisen und wie sprachlos die Akteure sind. (ganzen Artikel)

Im Kampf um günstigere Einkaufspreise setzt Edeka auf Frontalangriff - und bestellt einem Medienbericht zufolge einige Produkte von Nestlé nicht mehr nach. Darunter: Maggi, Thomy und Nescafé. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends