technologie

Korruption, Steuerhinterziehung oder, wie bei VW-Manager Schmidt, Vertuschung: Geld und Macht sind verführerisch. Mancher deutsche Manager erlag der Verlockung –und landete im Gefängnis. (ganzen Artikel)


Ex-Rennfahrer Niki Lauda hat Interesse an der insolventen Air-Berlin-Tochter Niki angemeldet - und nun Lufthansa attackiert. Das Unternehmen würde eine Übernahme blockieren, indem sie die Flieger nicht herausgibt. (ganzen Artikel)

Als aufflog, dass der österreichische Holzkonzern Schweighofer in Rumänien systematisch illegal geschlagenes Holz aufkaufte, war die Empörung groß. Konzern und Staat gelobten Besserung. (ganzen Artikel)

Die Aufregung um Bitcoin ist berechtigt. Traditionelle Währungen wie Euro, Dollar und Yen könnten ihre Monopolstellung langfristig verlieren. (ganzen Artikel)

Sie hatten gegen Hoffenheim viel Glück, aber derzeit zählt für die Bosse von Borussia Dortmund nur das Ergebnis: Nach dem knappen Sieg spielt der BVB am Mittwoch im Pokal bei den Bayern. Geht da was?. (ganzen Artikel)

Großbritannien spürt die Folgen des anstehenden EU-Ausstiegs. Die Wirtschaft lahmt, die Preise steigen. (ganzen Artikel)

Weihnachtszeit ist Rotweinzeit, heißt es. Doch wer will schon fünf Stunden in der Küche gestanden haben und dann dominiert der teure Barbera geschmacklich alles. (ganzen Artikel)

Seit mehr als einem Monat ist das argentinische U-Boot "San Juan" verschwunden. Hoffnung für die 44 Menschen an Bord gibt es nicht mehr. (ganzen Artikel)

Mit intelligenten und vernetzten Autos sollen Staus künftig vermieden werden. Forscher haben jetzt herausgefunden: Heutige Sensor-Systeme gucken (zum Teil) in die falsche Richtung. (ganzen Artikel)

Im Januar sollen die Sondierungen starten. Niedersachsens Ministerpräsident Weil ruft CDU und CSU zu mehr Respekt und Kooperationswillen auf: "Ohne die SPD geht nichts. (ganzen Artikel)

"Wintermarkt" statt "Weihnachtsmarkt", Festtagsgrüße statt Weihnachtswünsche - die einen wittern den Verfall christlicher Werte, die anderen wollen Rücksicht nehmen auf Minderheiten. Beides ist Quatsch. (ganzen Artikel)

Harald Juhnke gilt als einer der bekanntesten Entertainer Deutschlands. Zum 90. (ganzen Artikel)

Täglich einloggen, Tagebuch führen, Fortschritte festhalten: Mithilfe einer digitalen Therapie hat eine schwer Depressive zurück in den Alltag gefunden. Was können die Online-Programme und was nicht?. (ganzen Artikel)

USB-Sticks sind praktisch, um Daten für unterwegs zu speichern. Beim Kauf kommt es aber auf Details an - der Griff in die Grabbelkiste des Technikmarkts ist oft nicht die beste Wahl. (ganzen Artikel)

In Bremen ist es nach dem Spiel zwischen Werder und Mainz zu einer Schlägerei gekommen. Werder-Ultras prügelten sich dabei mit mutmaßlichen Neonazi-Hooligans. (ganzen Artikel)

Die ersten Erfahrungen mit der aufgestockten Prämie für abgelehnte Asylbewerber sind laut Innenminister de Maizière positiv. Zugleich fordert er angesichts zunehmender Judenfeindlichkeit einen Antisemitismusbeauftragten. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends