technologie

Wegen des Korruptionsskandals befindet sich Samsung in einer "beispiellosen Krise": Kwon Oh Hyun, einer von drei CEOs, wird eigenen Angaben zufolge zurücktreten um Platz für "neuen Geist und neue Führung" zu machen (ganzen Artikel)


Sonos ist ein Pionier bei WLAN-Lautsprechern. Jetzt lernen die Geräte der Firma das Zuhören. (ganzen Artikel)

Eine WLAN-Sicherheitslücke betrifft die Produkte vieler Hersteller, darunter etwa Android-Smartphones. Doch vermutlich wird nicht jedes Gerät ein Update bekommen, befürchtet der Entdecker der Lücke. (ganzen Artikel)

Eine US-Organisation schaltete während des US-Präsidentschaftswahlkampfs Anzeigen, die Stimmung machen gegen Flüchtlinge. Dabei sollen sie laut "Bloomberg" von Google und Facebook unterstützt worden sein. (ganzen Artikel)

Eine kurdisch-arabische Miliz hat nach eigenen Angaben die Kontrolle über das größte Ölfeld Syriens erlangt. Der Einfluss der Terrororganisation IS sinkt damit weiter. (ganzen Artikel)

In Berlin sind mehrere Tausend Menschen gegen die AfD auf die Straße gegangen. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter sprach von einem wertvollen Zeichen, die AfD von einem "Anschlag auf die Demokratie". (ganzen Artikel)

Sorgenkinder unter sich: Auch im direkten Duell hat es zwischen Köln und Bremen keinen Sieger gegeben. So bleiben beide Mannschaften am Tabellenende - und warten weiter auf den ersten Saisonerfolg. (ganzen Artikel)

Japans Volk sieht zum rechtskonservativen Ministerpräsidenten Shinzo Abe keine Alternative: Die Koalition des amtierenden Regierungschefs hat die Parlamentswahl ersten Prognosen zufolge haushoch gewonnen. . (ganzen Artikel)

Sturm plus Hochwasser: Der Taifun "Lan" fegt über Japan hinweg und trifft in der Nacht zu Montag auf die Hauptstadt Tokio. Autobauer Toyota hat deshalb angekündigt, seine gesamte Produktion zu stoppen. (ganzen Artikel)

Im Sommer verschwand ein junges Paar in einem US-Nationalpark. Ihre Leichen wurden jetzt in einem Canyon gefunden - eng umschlungen und mit Schusswunden. (ganzen Artikel)

In Niedersachsen stehen die Sondierungsgespräche für eine neue Regierung an. CDU-Chef Bernd Althusmann zeigt sich schon mal aufgeschlossen für Gespräche mit den Grünen. (ganzen Artikel)

Der FC Bayern hat beim Comeback von Jupp Heynckes in der Champions League einen souveränen Heimsieg gegen Celtic gefeiert. In der nächsten Partie könnten die Münchner den Achtelfinaleinzug perfekt machen. (ganzen Artikel)

Der ehemalige Air-Berlin-Chef Joachim Hunold steht einem Medienbericht zufolge im Verdacht, Firmengelder veruntreut zu haben. Doch der Unternehmer weist die Vorwürfe zurück. (ganzen Artikel)

Der Tarifstreit bei der Postbank spitzt sich zu: Die Mitarbeiter haben angekündigt, unbefristet zu streiken, wenn es am Montag erneut zu keiner Einigung kommt. Viele Bankkunden wären von solch einem Streik betroffen. (ganzen Artikel)

Türkische Callcenter verkaufen im großen Stil Verträge von E.on, Vattenfall und RWE an deutsche Kunden. (ganzen Artikel)

Rechnung nicht bezahlt, Mahnung ignoriert - dann drehen die Versorger den Saft ab. Laut Bundesnetzagentur waren 2016 rund 330. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends