technologie

Kein Rührstück und kein Krankenhausdrama: Katell Quillévérés herausragender Film "Die Lebenden reparieren" zeigt, wie eine Herztransplantation die Leben ganz unterschiedlicher Menschen aufwühlt (ganzen Artikel)


"Wintermarkt" statt "Weihnachtsmarkt", Festtagsgrüße statt Weihnachtswünsche - die einen wittern den Verfall christlicher Werte, die anderen wollen Rücksicht nehmen auf Minderheiten. Beides ist Quatsch. (ganzen Artikel)

Harald Juhnke gilt als einer der bekanntesten Entertainer Deutschlands. Zum 90. (ganzen Artikel)

Großbritannien spürt die Folgen des anstehenden EU-Ausstiegs. Die Wirtschaft lahmt, die Preise steigen. (ganzen Artikel)

Der Tuner Harry Weslake bescherte dem Ford-Rennstall einst eine goldene Ära. Seine Motoren waren komplexe Meisterwerke - wer sie heute entschlüsseln will, muss nach Köln-Ossendorf. (ganzen Artikel)

Als Hugh Grant noch charmant und Liam Neeson kein Actionstar war, kam die romantische Komödie "Tatsächlich.. (ganzen Artikel)

Ob Schilfhütten, ein riesiger Wüstensee oder sensible Flamingos - mit einer Drohne gelingen Luftaufnahmen aus geringer Entfernung beeindruckend gut. Michael Martin erprobt das Fluggerät in Kenia zum ersten Mal. (ganzen Artikel)

Der konservative Unternehmer Sebastián Piñera war bereits von 2010 bis 2014 Präsident Chiles. Nun gelang dem Milliardär das Comeback: Er wird das Amt im kommenden März erneut antreten. (ganzen Artikel)

Am Hamburger S-Bahnhof Veddel ist ein "pyrotechnischer Gegenstand" explodiert. Verletzt wurde niemand. (ganzen Artikel)

Der Tuner Harry Weslake bescherte dem Ford-Rennstall einst eine goldene Ära. Seine Motoren waren komplexe Meisterwerke - wer sie heute entschlüsseln will, muss nach Köln-Ossendorf. (ganzen Artikel)

Biathlon-Star Laura Dahlmeier und Top-Kombinierer Johannes Rydzek sind als Deutschlands Sportler des Jahres ausgezeichnet worden. Auch Laura Ludwig und Kira Walkenhorst durften jubeln. (ganzen Artikel)

In der libanesischen Hauptstadt Beirut hat der Tod einer britischen Botschaftsmitarbeiterin für Entsetzen gesorgt. Die Frau wurde erdrosselt aufgefunden. (ganzen Artikel)

Teilnehmer riefen Parolen wie "Diebe" und "Tretet zurück": In Rumänien sind Tausende Menschen wegen geplanter Justizgesetze auf die Straße gegangen. Die Gesetze sollen das Vorgehen der Justiz gegen Korruption bremsen. (ganzen Artikel)

Beim Kampf gegen Kriminelle im Netz klagen deutsche Ermittler über hohe rechtliche Hürden - und einen leeren Werkzeugkasten. Trotzdem gelingen ihnen manchmal beachtliche Erfolge. (ganzen Artikel)

Die Terrorgefahr in Ungarn gilt als sehr gering. Dennoch lassen die Behörden jetzt Weihnachtsmärkte in Budapest mit Radpanzern bewachen. (ganzen Artikel)

Norwegen ist die große Nation im Frauenhandball - für den WM-Titel hat es jedoch nicht gereicht. Frankreich beendete mit einem Finalerfolg in Hamburg die norwegische Dominanz. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends