technologie

Usain Bolt wurde im letzten Rennen seiner Karriere von einer Verletzung gestoppt - für seine Teamkollegen ist die Schuldfrage klar. Ein Nachfolger für den größten Leichtathleten unserer Zeit ist nicht in Sicht. (ganzen Artikel)


Warum tragen manche Leute ihre Kämpfe 3600 Kilometer vor der eigenen Haustüre aus? Weil inkompetente Menschen die Tendenz haben, sich selbst für unglaublich klug zu halten. Ein weitverbreitetes Problem. (ganzen Artikel)

In der Ukraine lebt sie auf der Straße, muss betteln, später in Deutschland anschaffen gehen. Lana Lux schreibt in ihrem Debüt über Menschenhandel und Zwangsprostitution - so real, dass es schmerzt. (ganzen Artikel)

In den letzten fünf Jahren wuchs Berlin um eine Viertelmillion Einwohner - klingt viel, ist aber im Vergleich ein Witz: 1920 verdoppelte sich die Einwohnerzahl über Nacht. Was kann man aus der Geschichte lernen? . (ganzen Artikel)

Jon Snow und Co. wollen Cersei von der Existenz der Weißen Wanderer überzeugen. (ganzen Artikel)

Eiffelturm, Akropolis, Kolosseum? Pah! Chinesische Touristen bestaunen lieber den Kreml, die Zahl ihrer Russlandreisen hat sich zuletzt verdreifacht. Ein seltsamer Mix aus roter Nostalgie und Luxuskonsum zieht sie an. (ganzen Artikel)

Wer bei Ikea einkauft, isst auch dort: Der Konzern hat sich in die nach Umsatz führende Gruppe der Gastronomieketten in Deutschland hochgekocht. Und die Erfolgsstory soll noch größer werden. (ganzen Artikel)

Der Online-Modehändler About You ist ein riesiger Erfolg. Gründer Tarek Müller setzt auf eine besondere Firmenkultur: gewolltes Chaos, permanenter Druck, Verzicht auf Statussymbole - und vergrault damit manche Mitarbeiter. (ganzen Artikel)

Nach der Pleite von Air Berlin wird um die Überreste der insolventen Fluglinie geschachert. Wer hat dabei die besten Karten, wer fühlt sich ins Abseits gedrängt und wer kontrolliert den Prozess? Ein Überblick der wichtigsten Akteure. (ganzen Artikel)

Neun Büros, neue Möbel, ein Team aus hoch bezahlten Mitarbeitern - Joachim Gauck reizt den gesteckten Rahmen für Altbundespräsidenten voll aus. Dabei sollten die Kosten nach Christian Wulff gedeckelt werden. (ganzen Artikel)

Klar, an den ganz Großen wie "Game of Thrones" und "House of Cards" kommt man nicht vorbei. Aber was lief sonst noch an neuen Serien an? Hier sind acht unterschätzte Produktionen. (ganzen Artikel)

Die spanische Polizei hat am Samstag den deutschen Schriftsteller Dogan Akhanli festgenommen - auf Veranlassung der türkischen Regierung. Die Bundesregierung wertet das als neuerliche gezielte Provokation. (ganzen Artikel)

Mit James Rodríguez hat der FC Bayern München einen bemerkenswerten Vertrag geschlossen: Es gilt Netto statt Brutto. Außerdem toleriert der Verein die dubiosen PR-Einnahmen des Spielers. (ganzen Artikel)

Wer steuerte beim Anschlag in Barcelona den Lieferwagen? Die Polizei hat Zweifel, ob es der bislang Verdächtigte aus dem Terrornetzwerk war. Sie fahndet jetzt nach einem 22-Jährigen, der sich womöglich nach Frankreich abgesetzt hat. (ganzen Artikel)

Zwei Menschen wurden bei dem Angriff in der finnischen Stadt Turku getötet. Die Polizei ermittelt jetzt gegen einen jungen Marokkaner wegen Terrorverdachts. (ganzen Artikel)

Geht es nach Präsident Maduro, sollen die Aufgaben des venezolanischen Parlaments künftig von der verfassungsgebenden Versammlung übernommen werden. Doch die Abgeordneten wehren sich. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends