technologie

Chinesische Imitate sind seit langem ein Problem für Lego. Nun klagte der dänische Bauklotzproduzent erfolgreich gegen zwei Plagiatoren. (ganzen Artikel)


Ältere Menschen sind besonders anfällig für unseriöse Angebote auf sogenannten Kaffeefahrten. Die Bundesländer wollen ein Verkaufsverbot bestimmter Produkte durchsetzen und Strafen verschärfen. (ganzen Artikel)

In Kenia gibt es Dörfer, in denen alle Bewohner ein Grundeinkommen geschenkt bekommen - jahrelang, per Mobiltelefon. Patrick Witte und Kirsten Milhahn erzählen im Reporter-Podcast "Hörweite", wie das funktioniert, und was es mit den Menschen macht. (ganzen Artikel)

Der vom französischen PSA-Konzern übernommene Autohersteller Opel will Personalkosten sparen - durch Vorruhestand und Kurzarbeit. Jetzt gibt es eine Einigung mit den Arbeitnehmern. (ganzen Artikel)

Die AfD ist im "Tatort" angekommen: Punkrocker Falke geht in den Clinch mit einer Rechtspopulistin. Da ist ein bisschen Pathos erlaubt. (ganzen Artikel)

Im Wettbewerb um den Oscar für den besten nicht englischsprachigen Film wurde eine Vorauswahl von neun Werken getroffen. Der deutsche Beitrag ist weiter im Kandidatenfeld: Fatih Akins NSU-Drama. (ganzen Artikel)

Von Journalisten für Journalisten: In Berlin ist der renommierte Reporterpreis vergeben worden. Hier finden Sie die Gewinnergeschichten - darunter die vier ausgezeichneten SPIEGEL-Berichte. (ganzen Artikel)

Befreit vom Retro-Ballast kann Episode 8 an die besten Folgen der "Star Wars"-Reihe anschließen: "Die letzten Jedi" hat so viel Spannung, Witz und tolle Figuren, dass es auch für zwei Filme reichen würde (ganzen Artikel)

Bei der Handball-WM der Frauen in Deutschland sind Norwegen und Frankreich in das Finale eingezogen. Norwegen siegte souverän gegen die Niederlande, Frankreich machte es gegen Schweden spannender. (ganzen Artikel)

Nach großen Investition hatte der AC Mailand bei der Uefa eine Lockerung des Financial Fairplay erbeten. Der Verband lehnte jedoch ab - wegen einer unzureichenden sportlichen Perspektive. (ganzen Artikel)

Sevilla-Trainer Eduardo Berizzo ist knapp drei Wochen nach seiner Krebs-Operation auf die Trainerbank zurückgekehrt. Der Argentinier überraschte sein Team in der Kabine. (ganzen Artikel)

Er hatte Springer-Anteile gekauft, um "ein unternehmerisches Selbstgefühl zu entwickeln" - nun stößt Konzernchef Mathias Döpfner einen Teil der Aktien wieder ab. Das Unternehmen nennt dafür zwei Gründe. (ganzen Artikel)

Rama, Becel, Flora: Hinter solchen und anderen Marken steht der internationale Lebensmittelriese Unilever. Der will die bekannten Brotaufstriche jetzt verkaufen - an Finanzinvestoren. (ganzen Artikel)

Wegen eines verdächtigen Gegenstands mussten Besucher den Berliner Weihnachtsmarkt vor der Kulturbrauerei verlassen. Inzwischen ist klar: Der Gegenstand war harmlos. (ganzen Artikel)

Mit einem Sieg in Braunschweig hat sich Düsseldorf vorerst die Tabellenführung in der Zweiten Bundesliga zurückgeholt. Ingolstadt gelang gegen Union Berlin ein wichtiger Sieg nach Rückstand. (ganzen Artikel)

Mark Hamill erzählt Knutsch-Geschichten vom "Star Wars"-Set, George Clooney verteilt Kopfhörer und Beyoncé versendet unerfreuliche Post. Die Promi-Meldungen der Woche. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends