technologie

Es gilt als großer Erfolg der internationalen Gemeinschaft: das Atomabkommen mit Iran von 2015. US-Präsident Trump stellt die Vereinbarung nun infrage. (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

technologie

„Führen Sie uns mal durch die Zahlen“: Das Maschmeyer-Zitat ist bald auch auf Sat.1 zu hören – der Unternehmer startet eine zweite Gründer-Show. (ganzen Artikel)

technologie

Fast sieben Jahrzehnte lang blickten die Australier mit Stolz auf ihre eigene Automobilindustrie. Doch diese Ära geht jetzt zu Ende. (ganzen Artikel)

technologie

Ein Sicherheitsexperte hat grundlegende Schwachstellen in der Absicherung von WLAN-Verbindungen aufgedeckt. Sein Fund betrifft wohl fast jeden Nutzer - zumindest theoretisch. (ganzen Artikel)

technologie

Teheran und Moskau unterstützen Baschar al-Assad im Syrienkrieg. Nun hat Iran bekannt gegeben, noch enger mit Russland kooperieren zu wollen. (ganzen Artikel)

technologie

Vieles entwickelt sich bei Microsoft in die richtige Richtung. Aber da geht eindeutig noch mehr: Diese 100 Tools möbeln Windows 10 gewaltig auf!. (ganzen Artikel)

technologie

13 Jahre galt der globale Standard "WPA2" als sicher. Nun ist klar, dass Angreifer den Internet-Verkehr mitlesen können. (ganzen Artikel)

technologie

Eine neue Sicherheitslücke betrifft die meisten WLAN-fähigen Geräte. Was bedeutet das für ihre Nutzer? Wir beantworten die sechs wichtigsten Fragen. (ganzen Artikel)

wirtschaft

"Online-TV" wird immer beliebter. Dabei prägt Netflix die Streaming-Revolution wie kein zweites Unternehmen. (ganzen Artikel)

technologie

Der Deutsche Fußball-Bund schaltet im Schiedsrichter-Streit die Ethikkommission des Verbands ein. Die Leitung der Untersuchung soll ein früherer Außen- und Justizminister übernehmen. (ganzen Artikel)

technologie

Isolationismus, Nationalismus, Lügen: Darauf dürfe sich die Politik der USA nicht stützen, mahnt der frühere republikanische US-Präsident George W. Bush. (ganzen Artikel)

technologie

Die KRACK-Attacke ist für Unternehmen potenziell noch gefährlicher als für Privatnutzer. Wir haben bei Firmen wie Bosch und Bayer nachgefragt, wie sie ihre sensiblen Daten im WLAN schützen. (ganzen Artikel)

technologie

Ehemalige Air-Berlin-Piloten, die künftig bei Eurowings arbeiten, müssen mit deutlichen Gehaltseinbußen rechnen: Laut einem Medienbericht geht es teils um mehr als 40 Prozent (ganzen Artikel)

wirtschaft

Der Großteil der insolventen Air Berlin geht an die Lufthansa. Die Mitarbeiter, auch die Piloten, sollen von der Tochter Eurowings übernommen werden. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends