politik

Die Grünen setzen im Wahlendspurt auf direkte Konfrontation mit der FDP und wollen sich im Parteienkampf um Platz drei nicht geschlagen geben. Das Spitzenduo Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir warb bei einem Bundesparteitag am Sonntag in Berlin für eine "Richtungsentscheidung". (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

nachrichten

Von Euro bis Auto - in der Wirtschafts- und Finanzpolitik gäbe es in einer Jamaika-Koalition viel Potenzial für Streit. Immerhin: FDP und Grüne könnten auch Gemeinsamkeiten entdecken. (ganzen Artikel)

nachrichten

Bundestagswahl 2017: Die Regierungsparteien CDU/CSU und SPD haben deutlich verloren. FDP und AfD schaffen den Einzug in den Bundestag, letztere sogar als drittstärkste Kraft. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die SPD schließt eine Neuauflage der Großen Koalition aus. Parteivize Manuela Schwesig kündigt an, dass ihre Partei in die Opposition gehen werde. (ganzen Artikel)

nachrichten

Vier Jahre außerhalb des Parlaments haben die FDP erst so richtig durchstarten lassen. Auch weil sie versprochen hat, nicht in jede Koalition zu gehen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die Börse reagiert gelassen auf die Ergebnisse der Bundestagswahl. Das Gros der Chefvolkswirte und Fondsmanager ist sich derweil nicht sehr einig, was die Folgen für den Aktienmarkt sein könnten. (ganzen Artikel)

wirtschaft

Nach der Bundestagswahl dürften Union, FDP und Grüne über eine Jamaika-Koalition verhandeln. Ein Blick auf wichtige Themenfelder zeigt, dass die Verhandlungen durchaus gelingen könnten. (ganzen Artikel)

nachrichten

Schwierige Gespräche in Berlin: Wie Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt die skeptischen Grünen auf ein Jamaika-Bündnis vorbereiten. mehr. (ganzen Artikel)

politik

Noch gab es keine Gespräche über eine Jamaika-Koalition, da gibt es schon eine Gegenstimme: Sie wolle das Bündnis nicht mittragen, sagt die einzige grüne Abgeordnete mit Direktmandat. Das liegt für Canan Bayram vor allem an CSU und FDP. (ganzen Artikel)

nachrichten

Angela Merkel steht eine schwierige Regierungsbildung bevor, in der SPD herrscht Unmut über eine Spitzenpersonalie, die AfD-Fraktion verliert ein prominentes Gesicht. Die Ereignisse vom Montag im Überblick. (ganzen Artikel)

nachrichten

Hochrechnungen und Ergebnisse der Bundestagswahl 2017: Die Union siegt, schneidet mit 33 Prozent aber deutlich schlechter ab als 2013. Die SPD landet abgeschlagen bei knapp mehr als 20,0 Prozent. (ganzen Artikel)

nachrichten

Seit 8 Uhr in 299 Wahlkreisen Wahllokale offen +++ Rund 61,5 Millionen Deutsche zur Stimmabgabe aufgerufen +++ Union zuletzt deutlich vor SPD ++++ Verfolgen Sie alles Wichtige zum Wahltag im FAZ.NET-Liveblog. (ganzen Artikel)

nachrichten

Das schwächste Wahlergebnis für die CDU seit 1949: Nun muss sich Angela Merkel auch vor der eigenen Partei für ihren Mitte-Kurs rechtfertigen. mehr. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die Union mit Kanzlerin Merkel ist laut der ersten ARD-Hochrechnung bei der Bundestagswahl stärkste Kraft - trotz herber Verluste. Die SPD fällt auf ein historisches Tief, die AfD zieht mit einem zweistelligen Ergebnis ins Parlament ein. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die CDU siegt, die schwache SPD dahinter geht in die Opposition, sagt Schwesig. Die AfD wird drittstärkste Kraft, dahinter die FDP, dann Grüne und Linke gleichauf. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die Berliner wollen Tegel offen halten, der Senat hat dies bisher ausgeschlossen. Wie reagiert Müller auf die Niederlage? Und wie seine Partei? mehr. (ganzen Artikel)

politik

Die Grünen überraschen mit ihrem Wahlergebnis. Die Parteispitze versucht den Erfolg zu deuten, verweist aber zu Recht darauf, dass dieser noch ein gewisses Rätsel ist. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die offiziellen Ergebnisse der Bundestagswahl 2017 verrät Ihnen die Web-App des Bundeswahlleiters (ganzen Artikel)

politik

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017: Wen wählen Sie? Am 24. September ist Bundestagswahl. (ganzen Artikel)

politik

Hochrechnungen und Ergebnisse der Bundestagswahl 2017: Die erste Prognose zur Bundestagswahl 2017 ist da. Die Union siegt, schneidet mit 32,5 Prozent aber deutlich schlechter ab als 2013. (ganzen Artikel)

nachrichten

Einen Tag nach der Wahl ließ Frauke Petry die Bombe platzen: Sie will nicht Teil der AfD-Fraktion im Bundestag werden. Offenbar plante sie die Abspaltung von ihrer Partei schon seit Monaten. (ganzen Artikel)

nachrichten

Blau wird blauer, Grün grüner: Die Erwärmung großer Seen wirkt sich laut einer Studie anders auf die Nahrungskette im Wasser aus, als bislang angenommen - und beeinflusst dadurch die Färbung (ganzen Artikel)

politik

Nach der Bundestagswahl am Sonntag beginnt im Reichstagsgebäude wieder das Stühlerücken – wortwörtlich. Voraussichtlich werden mit der FDP und der AfD zwei neue Fraktionen vertreten sein, was die Aufteilung der Sitze im Plenarsaal gehörig durcheinanderwirbelt. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die Bundestagswahl mit ihren bemerkenswerten Ergebnissen war für ARD und ZDF ein Quotenerfolg. Nicht zuletzt die turbulente "Berliner Runde" zog besonders viele Zuschauer an. (ganzen Artikel)

politik

Die Liberalen wollen frischer und dynamischer werden. Doch wenn die Jungen nach Berlin gehen, wird es in Bayern schwer, sich als modern und hip zu verkaufen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Steuern, Haushalt, Arbeit, Klima und Europa: Die Differenzen zwischen Union, FDP und Grünen sind groß - aber nicht unüberwindbar (ganzen Artikel)

nachrichten

Die AfD überholt die Linkspartei in allen ostdeutschen Ländern. Parteichef Riexinger will den Trend stoppen und Rot-Rot-Grün vorbereiten. (ganzen Artikel)

politik

Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat: Viele Spitzenkandidaten nutzen die sozialen Medien für ihren Wahlkampf. Die Politik digitalisiert sich Schritt für Schritt. (ganzen Artikel)

politik

Man hört es überall: Kanzlerin Merkel dürfte im Amt bleiben. Trotzdem müssen sich die Union, aber auch die SPD auf Verluste bei der Bundestagswahl einstellen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Nach dem Wahlabend stehen schwierige Verhandlungen über eine mögliche Jamaika-Koalition aus Union, FDP und Grünen an. Die Gespräche dürften sich hinziehen, denn zwischen den drei Parteien gibt es erhebliche Differenzen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Kleinteilige Bebauung, gute Infrastruktur: Planer zieht es nach Biesdorf (ganzen Artikel)

politik

Null Spannung, alle Parteien gleich? Wer das behauptet, hat nicht richtig hingeschaut. Über einen Wahlkampf, der besser war als sein Ruf und eine Wahl, die richtig spannend wird. (ganzen Artikel)

nachrichten

Manche Seen sind klar und blau, andere schimmern dunkelgrün. Je wärmer sie durch den Klimawandel werden, umso intensiver wird ihre Farbe. (ganzen Artikel)

nachrichten

Flugreisen waren früher elegant - und teurer. Jetzt muss man sich auf enge Reihen, Kämpfe um Sitzplätze und sehr lange Wartezeiten einstellen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die Union mit Kanzlerin Merkel ist laut Hochrechnungen bei der Bundestagswahl stärkste Kraft - trotz herber Verluste. Die SPD fällt auf ein historisches Tief, die AfD zieht mit einem zweistelligen Ergebnis ins Parlament ein. (ganzen Artikel)

politik

Bei der Bundestagswahl verlieren die großen Parteien viele Wählerstimmen. Die kleinen können hingegen zulegen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Canan Bayram hat das Direktmandat im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg gewonnen. Warum aber war ihr Kampf gegen den Linken Pascal Meister so knapp?. (ganzen Artikel)

nachrichten

Blau wird blauer, Grün grüner: Die Erwärmung großer Seen wirkt sich laut einer Studie anders auf die Nahrungskette im Wasser aus, als bislang angenommen - und beeinflusst dadurch die Färbung (ganzen Artikel)

nachrichten

Die Rechtspopulisten werden zweistellig. Union und SPD verlieren stark, Grüne legen leicht zu, die Linke stagniert. (ganzen Artikel)

politik

Die SPD sackt in der Wählergunst weiter ab, die AfD liegt auf Platz drei - das geht aus dem ZDF-"Politbarometer" kurz vor der Bundestagswahl hervor. In der TV-Schlussrunde heißt es: Alle gegen AfD-Spitzenkandidat Gauland. (ganzen Artikel)

nachrichten

Er ist so frei

25-9-2017 11:01 PM | sueddeutsche | ähnliche nachrichten

Vier Jahre nach dem Desaster werden die Liberalen bei den Wahlen zweitstärkste Kraft im Landkreis. FDP-Kandidat Jimmy Schulz kehrt in den Bundestag zurück. (ganzen Artikel)

politik

Jamaika ist ein heikles Unterfangen. Nur bleibt CDU und CSU, FDP und Grünen wohl gar nichts anderes übrig. (ganzen Artikel)

nachrichten

Canan Bayram hat das grüne Direktmandat in Kreuzberg verteidigt. Falls eine Jamaika-Koalition kommt, sieht sie ihre Partei vor einer Zerreißprobe. (ganzen Artikel)

nachrichten

Ökologische Modernisierung, Gerechtigkeit, Europa. Um diese Themen muss die Partei sich in einer möglichen Koalition kümmern, sagt der Ex-Chef der Grünen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Aller guten Dinge sind drei

25-9-2017 11:01 PM | sueddeutsche | ähnliche nachrichten

Den Einzug in den Bundestag wieder verpasst, ihre Partei hinter der FDP: Für SPD-Kandidatin Bela Bach ist der Wahlausgang bitter. Die 26-jährige Planeggerin will trotzdem weitermachen - und eventuell wieder kandidieren. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die SPD geht in die Opposition, Angela Merkel bleibt wohl nur ein Jamaika-Bündnis mit FDP und Grünen - doch der Weg dahin ist weit. So sieht der Zeitplan für eine neue Regierung aus. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends