nachrichten

Nach dem Alleingang des US-Präsidenten ruft die Hamas zum Aufstand auf. Bei Angriffen auf israelische Soldaten wurden zahlreiche Palästinenser verletzt. (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

nachrichten

Der türkische Präsident Erdogan hat Israel als Terrorstaat bezeichnet, der "Kinder tötet". Er warf US-Präsident Trump vor, Unruhe zu stiften - und kündigte einen Kampf gegen den Jerusalem-Entscheid an. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die Proteste gegen die Botschaftsentscheidung des US-Präsidenten halten zwar an. Insgesamt gehen die Krawalle aber zurück. (ganzen Artikel)

nachrichten

Nach den Protesten in Palästina bekräftigt die Arabische Liga ihre Kritik im Jerusalem-Streit. Israel hofft auf ein schnelles Abflauen der Proteste. (ganzen Artikel)

nachrichten

In Berlin gibt es seit Freitag pro-palästinensische Demonstrationen. Vordergründig geht es gegen Trumps Jerusalem-Entscheidung. (ganzen Artikel)

nachrichten

Seit Jahren ist die Arabische Liga zerstritten. Beim Thema Jerusalem herrscht das erste Mal wieder relative Einigkeit. (ganzen Artikel)

politik

US-Präsident hat angekündigt, Jerusalem als Hauptstadt des Staates Israel anerkennen zu wollen. Für die Palästinenser ist das ein Affront - denn auch sie wollen den Ost-Teil Jerusalems zur Hauptstadt ihres Staates machen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Trumps Abkehr vom Freihandel schwächt die Welthandelsorganisation weiter. Es bietet aber auch Chancen für die Europäische Union. (ganzen Artikel)

politik

In einer international höchst umstrittenen Entscheidung hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. "Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass es Zeit ist, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen", sagte Trump am Mittwoch in Washington. (ganzen Artikel)

politik

Die EU, die Türkei, Saudi-Arabien, der Iran: Fast die ganze Welt hat Donald Trump davon abgeraten, Jerusalem als alleinige Hauptstadt Israels zu akzeptieren. Der US-Präsident tat es dennoch. (ganzen Artikel)

politik

Aus Protest gegen die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, hat die radikal-islamische Palästinenserorganisation Hamas zu einer "neuen Intifada" aufgerufen. . (ganzen Artikel)

politik

Die radikal-islamische Hamas hat zu einem neuen Palästinenseraufstand (Intifada) gegen Israel aufgerufen. Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch den US-Präsidenten Donald Trump komme einer "Kriegserklärung gegen die Palästinenser" gleich, sagte Hamas-Chef Ismail Hanija am Donnerstag in Gaza. (ganzen Artikel)

nachrichten

Das Jüdische Museum zeigt eine neue Dauerausstellung. „Welcome to Jerusalem“ beschäftigt sich mit dem Zentrum dreier Weltreligionen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die US-Botschaft soll nach Jerusalem verlegt werden. Das ist der konsequenteste Schritt, den die Nahostpolitik in den letzten 15 Jahren gesehen hat. (ganzen Artikel)

politik

Eine aus dem Gazastreifen abgefeuerte Rakete hat am Freitagabend die israelische Stadt Sderot getroffen. Das teilte die israelische Armee mit. (ganzen Artikel)

nachrichten

Für Benjamin Netanyahu ist Trumps Jerusalem-Entscheidung ein großer Sieg. Trotzdem bleibt er im eigenen Land höchst umstritten: In Tel Aviv protestierten Tausende bei einem "Marsch der Schande". (ganzen Artikel)

nachrichten

Für Benjamin Netanyahu ist Trumps Jerusalem-Entscheidung ein großer Sieg. Trotzdem bleibt er im eigenen Land höchst umstritten: In Tel Aviv protestierten Tausende bei einem "Marsch der Schande". (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends