nachrichten

Birmas Armee hat die Flucht von 600.000 Rohingya nach Bangladesch untersucht. (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

nachrichten

Birma und Bangladesch einigen sich auf die freiwillige Rückkehr der Rohingya-Flüchtlinge. Doch entscheidende Details bleiben unklar. (ganzen Artikel)

nachrichten

Auch das Rückführungsabkommen mit Bangladesch wird die Rohingya-Krise nicht lösen - solange Burma wichtige Zugeständnisse verweigert. Friedensnobelpreisträgerin Suu Kyi verspielt ihre Glaubwürdigkeit. (ganzen Artikel)

nachrichten

Ehemalige Athletinnen berichten über sexualisierte Gewalt im österreichischen Skiteam der 70er-Jahre. Der Verband sucht nach einer Position. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die Linke streitet über die Teilnehmer ihrer Jahresauftaktsitzung. Grund dafür ist der Machtkampf zwischen Fraktions- und Parteispitze. (ganzen Artikel)

nachrichten

Der 33-jährige Brasilianer soll bereits 2009 einer Frau gegenüber gewalttätig gewesen sei. Gegen das jetzige Urteil will er in Berufung gehen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Es war ein ungewöhnlicher Vorschlag, aber für die Grünen kommt ein Bündnis mit Christ- und Sozialdemokraten nicht infrage. Er verstehe den Mehrwert einer solchen Kenia-Koalition nicht, sagt Parteichef Özdemir. (ganzen Artikel)

nachrichten

Bremen ist ein Hotspot der islamistischen Szene. Hier spricht der Chef des Landeskriminalamts über ständige Antiterroreinheiten mit dem BKA, zunehmende Gewalt - und kriminelle Familienclans. (ganzen Artikel)

nachrichten

Wie hängen Darmflora, Zuckerkonsum und Blutfettwerte zusammen? In den Sechzigern finanzierte die Industrie eine Studie dazu - doch dann stoppte sie den Geldfluss. Heute erheben Forscher deshalb schwere Vorwürfe. (ganzen Artikel)

nachrichten

Den zweiten Tag in Folge haben Polizisten aus Papua-Neuguinea das australische Flüchtlingscamp auf der Insel Manus gestürmt: Sie holten nun auch die letzten dort verbliebenen Männer aus dem Lager - teils mit Gewalt (ganzen Artikel)

politik

Die SPD steht auch nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen nicht für eine Regierungsbildung zur Verfügung. Durch die Absage der FDP an ein Bündnis mit Union und Grünen "verändert sich die Lage für die SPD nicht", erklärte SPD-Vize Ralf Stegner. (ganzen Artikel)

politik

Die Verhandlungen von CDU, CSU, FDP und Grünen über ein Jamaika-Bündnis sind nach FDP-Darstellung gescheitert. FDP-Fraktionssprecher Nils Droste teilte am Sonntagabend in Berlin mit, die Liberalen zögen sich aus den Gesprächen zurück. (ganzen Artikel)

nachrichten

Landwirte befürchten Einschränkungen im Erdinger Moos bei Ismaning, auch die Gemeinde lehnt eine weitere Ausweisung von FFH-Gebieten ab. Als Negativbeispiel dient ihnen der Biber. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends