nachrichten

Die offizielle US-Delegation hat sich 2015 noch dem Klimaschutz verschrieben. Unter Trump sind die Verhandler zum Schweigen verdonnert. (ganzen Artikel)


Nach dem Urlaub ist: Photoshop. Wenn der Himmel beim Fotografieren vor Ort einfach nicht mitgespielt hat, tauschen Sie ihn doch einfach aus. (ganzen Artikel)

Sein Vertrag läuft bis Mitte 2019, doch ProSiebenSat1-Chef Ebeling geht schon im Februar 2018. Zuletzt stand er wegen Äußerungen über TV-Zuschauer in der Kritik - er bezeichnete sie als "ein bisschen fettleibig, ein bisschen arm". (ganzen Artikel)

Deutschland sitzt auf fetten Einnahmen - und es werden noch mehr. Statt das Geld zu verpulvern, sollte die kommende Regierung einen Staatsfonds für Deutschland anlegen. (ganzen Artikel)

Ein Joint, und die Kunst ist dein Freund: Die "Tatort"-Ermittler aus Münster tauchen in die Ausstellung "Skulptur Projekte" ein. Ist das jetzt Kunst? Nun ja. (ganzen Artikel)

Die als Notruf interpretierten Telefonsignale kamen wahrscheinlich nicht von dem seit Mittwoch vermissten U-Boot aus Argentinien - Satellitenfirma und Verteidigungsministerium bezweifeln, dass es einen Kontakt gab (ganzen Artikel)

Menschenhandel, Schmutz, Krankheiten: Im Süden von Bangladesch leben Hunderttausende Rohingya in einem kärglichen Flüchtlingscamp. Nun kam Außenminister Gabriel zu Besuch - und setzte ein Zeichen. (ganzen Artikel)

Fast doppelt so alt wie die Konkurrenz - und doch nicht zu schlagen: Claudia Pechstein hat mit ihrem 33. Weltcup-Sieg mühelos die Norm für die Olympischen Winterspiele auf ihrer Spezialstrecke geknackt. (ganzen Artikel)

Mit einem Sieg gegen David Goffin hat Grigor Dimitrow das ATP-Finale in London für sich entschieden. Die Trophäe überreichte eine Tennis-Legende. (ganzen Artikel)

Die NFL hat ihre Regeln gelockert, wie Touchdowns gefeiert werden dürfen. Und die Spieler nutzen ihre neuen Freiheiten: Bockspringen, Sackhüpfen und andere Kuriositäten stehen seither auf der Tagesordnung. (ganzen Artikel)

Die Boston Celtics sind in der NBA momentan kaum zu bezwingen: Der Rekord-Champion feierte den 15. Erfolg in Serie. (ganzen Artikel)

Lena Dunham verteidigte öffentlich einen Kollegen, dem eine 17-jährige Schauspielerin Missbrauch vorwirft. Nun hat sich die Feministin dafür entschuldigt. (ganzen Artikel)

An wem ist Jamaika gescheitert? Die Zeit der Schuldzuweisungen hat begonnen. Dabei tragen alle Beteiligten eine gemeinsame Verantwortung, dass diese Nacht so endete. (ganzen Artikel)

Der konservative Unternehmer Sebastián Piñera hat die Präsidentschaftswahl in Chile gewonnen, die absolute Mehrheit aber verfehlt. Mitte Dezember muss der ehemalige Präsident des Landes in die Stichwahl. (ganzen Artikel)

Die Sondierungsgespräche von Union, FDP und Grünen über eine mögliche Jamaikakoalition sind gescheitert. "Es ist besser, nicht zu regieren, als falsch zu regieren", teilten die Liberalen mit. (ganzen Artikel)

FDP-Chef Christian Lindner hat den Ausstieg seiner Partei aus den Jamaika-Sondierungsgesprächen verkündet. Hier ist seine Erklärung im Wortlaut. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends