nachrichten

Peter Madsen ist ein genialer Bastler und Tüftler. Nun ist sein U-Boot in der Ostsee gesunken - und der 46-Jährige wurde festgenommen. (ganzen Artikel)


Vor Jahrzehnten investierte Volkswagen in China, als kaum jemand an China glaubte. Jetzt eröffnet der größte Autobauer der Welt überraschend eine Fabrik in Ruanda. (ganzen Artikel)

Der Astronaut Alexander Gerst fliegt bald zum zweiten Mal ins All. Diesmal wird er sogar Kommandant der Raumstation ISS - als erster Deutscher überhaupt. (ganzen Artikel)

Mit kurzer Verzögerung und einer Rede von Malu Dreyer hat der SPD-Parteitag in Bonn begonnen. In einem neuen Leitantrag geht die Parteispitze auf die GroKo-Skeptiker zu. (ganzen Artikel)

Es geht um alles beim SPD-Parteitag: Kann Martin Schulz die kritischen Genossen von der GroKo überzeugen? Oder blamiert die Basis die gesamte Führung? (ganzen Artikel)

Am Sonntag steht bei der SPD nicht nur die GroKo-Frage zur Abstimmung, sondern auch das Selbstverständnis der Sozialdemokraten als Europapartei (ganzen Artikel)

Am Ende wird über die GroKo abgestimmt - doch was passiert bis dahin auf dem SPD-Parteitag? Lesen Sie hier, was sie über das entscheidende Treffen der Genossen wissen müssen (ganzen Artikel)

Das eskalierte erfreulich schnell: Schon an Tag 2 ziehen die Camper alle Register ihrer Gefühlsorgel: Wut, Scham, Trauer und Dämlichkeit - da ist wirklich für jeden etwas dabei (ganzen Artikel)

Türkische Truppen und kurdische Milizen liefern sich Gefechte an der syrischen Grenze. Mit der Operation will Erdogan gegen einen PKK-Ableger vorgehen - und eine "Sicherheitszone" in Syrien einrichten. (ganzen Artikel)

Ein Gericht im Irak hat die Todesstrafe gegen eine deutsche Staatsangehörige verhängt. Sie habe sich der Terrormiliz "Islamischer Staat" angeschlossen und diese bei Verbrechen unterstützt. (ganzen Artikel)

Er habe die Welt vor Harmonie bewahrt und solle bitte aufhören, Nordkorea zu provozieren - wenn Kinder bei Jimmy Kimmel die Leistung von Präsident Trump bewerten, ist das  wahnsinnig lustig. Und erschreckend treffend. (ganzen Artikel)

Unter Polizeischutz sind sieben Nordkoreaner über die schwer bewachte Grenze nach Seoul gereist. Die Vorausdelegation soll den gemeinsamen Auftritt beider Länder bei Olympia vorbereiten. (ganzen Artikel)

Mit der "Operation Olivenzweig" geht die Türkei im Norden Syriens gegen die Kurdenmiliz YPG vor. Bei Angriffen auf Wohngebiete sind laut YPG mehrere Menschen gestorben. (ganzen Artikel)

Zweiter Tag des "Shutdown": Während Regierung und Verwaltung in den USA heruntergefahren werden, schieben sich beide Parteien gegenseitig die Schuld für die Krise zu - und verhandeln verbissen weiter. . (ganzen Artikel)

Die Attentäter wollten vor allem Ausländer und Regierungsmitglieder töten: Bei einem Angriff auf das Luxushotel Intercontinental in Kabul sind mindestens neun Menschen ums Leben gekommen, darunter drei Angreifer (ganzen Artikel)

Der "Islamische Staat" hat fast sein gesamtes Territorium verloren - und damit auch den Großteil seiner Geldquellen. Pleite sind die Dschihadisten aber noch lange nicht, sie haben Abermillionen gehortet. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends