nachrichten

Die Regeln zur Arbeitszeit stehen in der Kritik - der Chef der Wirtschaftsweisen hält sie für nicht mehr zeitgemäß. In der Bevölkerung wollen aber viele das bisherige Modell beibehalten. (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

nachrichten

Der deutsche Fußball könnte künftig verstärkt auf Investoren setzen. St. (ganzen Artikel)

nachrichten

Intensiv verhandelt, auf dem Pfad zur Einigung, aber dann doch gescheitert: Die Erklärung von Kanzlerin Merkel zum Abbruch der Sondierungsgespräche im Wortlaut. . (ganzen Artikel)

nachrichten

In den kommenden Stunden und Tagen sollte Martin Schulz sein Handy griffbereit haben. Wichtige Anrufer dürften bald in der Leitung des SPD-Chefs sein. (ganzen Artikel)

nachrichten

Sie sind angeekelt vom nasskalten Herbstwetter? Keine Bange, damit ist jetzt Schluss: In den nächsten Tagen wird es erst winterlich - und dann fast frühlingshaft (ganzen Artikel)

nachrichten

Das App-Angebot ist riesig. COMPUTER BILD hilft und stellt täglich eine Anwendung vor. (ganzen Artikel)

nachrichten

Sie wollte 3950 Euro von der Deutschen Bahn. Doch für das Gericht ist die Ursache des Unfalls eindeutig: selber schuld. (ganzen Artikel)

nachrichten

Der Abbruch der Jamaika-Gespräche sorgt für Entsetzen in der deutschen Wirtschaft. Sie fürchtet die nun kommende Unsicherheit. (ganzen Artikel)

nachrichten

In Saudi-Arabien stoßen Äußerungen des deutschen Außenministers auf Kritik. Gabriel müsse sich entschuldigen, heißt es. (ganzen Artikel)

nachrichten

Sichern Sie sich jetzt zwei Wunsch-Kalender zum Preis von einem und machen Sie Ihren Lieben damit ein tolles Geschenk (ganzen Artikel)

nachrichten

Die meisten Deutschen schlafen, als die FDP am Sonntag um kurz vor Mitternacht die Bombe platzen lässt. Am Morgen danach kommt für viele das kalte Erwachen: Das Projekt Schwarz-Gelb-Grün ist gescheitert. (ganzen Artikel)

politik

Obwohl CDU, CSU, FDP und Grüne 15 Stunden zusammen saßen, gibt es immer noch keine Entscheidung. Die Verhandlungen wurden vertagt. (ganzen Artikel)

nachrichten

Das Boot

19-11-2017 7:55 PM | sueddeutsche | ähnliche nachrichten

43 Männer und eine Offizierin sind an Bord, und Funkkontakt gibt es schon seit Tagen nicht: Argentinien bangt um das Schicksal der Besatzung des verschollenen Unterwasserbootes "ARA San Juan" (ganzen Artikel)

politik

Am frühen Freitagmorgen war dann doch erst mal Schluss - nach etwa 15 Stunden Beratungen. Die Unterhändler der Jamaika-Parteien CDU, CSU, FDP und Grünen vertagten ihre Sondierungen auf den Mittag. (ganzen Artikel)

politik

Die Deutsche Maryam A. verließ mit Mitte 20 ihre Heimat und schloss sich mit ihrem Mann dem sogenannten „Islamischen Staat“ an. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends