nachrichten

Nach Deutschland führt auch Australien die Ehe für alle ein. Das Parlament stimmte der gleichgeschlechtlichen Heirat zu. (ganzen Artikel)


VW-Chef Michael Müller hat sich für die Abschaffung von Diesel-Privilegien ausgesprochen. Ausgerechnet VW? Das Verkehrsministerium zeigt sich erstaunt. (ganzen Artikel)

In Österreich beginnt am Dienstag einer der größten Korruptionsprozesse in der Geschichte des Landes. Einer der Angeklagten: der frühere Finanzminister Karl-Heinz Grasser. (ganzen Artikel)

Das Berliner Landgericht hält die Mietpreisbremse für verfassungswidrig - und hat nun einen passenden Fall gefunden, um die höchsten Richter in Karlsruhe darüber entscheiden zu lassen (ganzen Artikel)

Es ist eine Mehrheit, aber sie schrumpft: 61 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland sind laut einer Studie mit ihrem Lohn zufrieden - weniger als früher. Bei einer Gruppe überwiegt gar der Unmut. (ganzen Artikel)

"So geht es nicht": Kurz vor dem Start des Pariser Klimagipfels hat Emmanuel Macron klargemacht, was er von Donald Trumps angekündigtem Ausstieg aus dem Klimavertrag hält (ganzen Artikel)

Nach 45 Jahren soll wieder ein Mensch auf den Mond: US-Präsident Trump erteilt der Nasa einen entsprechenden Auftrag. Auch zum Mars soll es einen bemannten Flug geben. (ganzen Artikel)

Der stärkste Meteorstrom des Jahres steht kurz bevor - der Geminiden-Schauer. Bei klarer Sicht können Himmelsgucker mehr als hundert Sternschnuppen pro Stunde entdecken. (ganzen Artikel)

Wer in Deutschland Basketball spielen kann, kann es auch in den USA? Von wegen. Schon beim Material des Balls gibt es Unterschiede. (ganzen Artikel)

Neonicotinoide sollen Nutzpflanzen vor Insekten schützen, können aber auch Bienen schaden. In den kommenden Tagen beraten EU-Kommission und Mitgliedstaaten daher über strengere Regeln für den Einsatz der Stoffe. (ganzen Artikel)

Ein Bauer pflanzt viele, viele Bäume - aus dem All betrachtet ergeben sie das Bild einer Gitarre. Das Foto hat ein Kosmonaut beim Flug über Argentinien geschossen, dahinter steckt ein tragisches Schicksal. (ganzen Artikel)

Das Phänomen Bitcoin ist kein digitales, sondern erklärt sich am Besten durch Marktpsychologie, meint Sascha Lobo. In seinem Podcast reagiert er auf Leserkritik. (ganzen Artikel)

Weil auf der Plattform auch gefälschte Markenprodukte angeboten werden, zieht sich Birkenstock von Amazon zurück. Der Schritt erregt Aufsehen. (ganzen Artikel)

Der Anschlag in New York hätte womöglich noch mehr Opfer fordern können. Ein Überwachungsvideo hat den Vorfall dokumentiert. (ganzen Artikel)

Schnee und Glätte sorgen in vielen Teilen Europas für massive Verkehrsprobleme. In Deutschland droht nach dem Schneechaos nun Hochwasser. (ganzen Artikel)

Knallig und kitschig? Können wir auch. Die Deutschen haben in Sachen Weihnachtsdeko krass aufgeholt. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends