nachrichten

"Wir können das großartigste Land der Welt sein": Boris Johnson legt in einem Zeitungsbeitrag seine Brexit-Vorstellungen dar. Der Vorstoß wird als Attacke auf Premierministerin Theresa May gewertet. (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

nachrichten

Die US-Ratingagentur Moody's hat kurz nach Theresa Mays Brexit-Rede die Kreditwürdigkeit Großbritanniens nach unten korrigiert. Die Aussicht für die Staatsfinanzen habe sich "erheblich verschlechtert". (ganzen Artikel)

nachrichten

Noch ist Großbritannien zwar Mitglied der Europäischen Union, die wirtschaftlichen Konsequenzen des baldigen Austritts spürt das Land aber schon jetzt. Die US-Ratingagentur Moody's korrigiert ihre Einschätzung entsprechend. (ganzen Artikel)

nachrichten

Theresa Mays Brexit-Rede enttäuscht die EU. Zugeständnisse an Europa gibt es keine, dafür aber gleich mehrere Versuche, Vorteile für ihr Land rauszuschlagen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Eine Grundsatzrede sollte es sein. Doch was Theresa May in Florenz zum Brexit zu sagen hat, reicht vielen Politikern und Wirtschaftsvertretern nicht aus. (ganzen Artikel)

nachrichten

Uber wehrt sich gegen den Rauswurf aus der britischen Hauptstadt. Das Unternehmen fordert Kunden auf, gegen die Entscheidung der Londoner Transportbehörden zu protestieren - eine bewährte PR-Masche. (ganzen Artikel)

nachrichten

Moskaus Außenminister Lawrow hat die gegenseitigen Beleidigungen von Donald Trump und Kim Jong Un als "Kindergarten-Streit" bezeichnet - und für einen russisch-chinesischen Lösungsvorschlag im Nordkorea-Konflikt geworben (ganzen Artikel)

politik

Großbritannien ist laut einem Zeitungsbericht beim Ausstieg aus der EU bereit, mindestens 20 Milliarden Euro zur Begleichung finanzieller Forderungen der Europäischen Union zu zahlen. Darüber habe der EU-Berater von Premierministerin Theresa May Regierungsvertreter in mehreren EU-Mitgliedstaaten informiert, berichtete die "Financial Times" in der Nacht zum Mittwoch in ihrer Online-Ausgabe. (ganzen Artikel)

nachrichten

Barkeeper Henry Yang legt Wert auf sein asiatisches Erbe, ohne dass dabei schnörkelige Fusion-Küche rauskommt (ganzen Artikel)

politik

US-Präsident Trumps erste Rede vor den UN zeigt eine veraltete Vision der Welt - gefährlich und nah am Rassismus. Die Lösungen, die er anbietet, basieren auf kriegerischer Abschreckung, kultureller Abgrenzung und Stillstand. (ganzen Artikel)

nachrichten

Außenminister Gabriel nutzt den Endspurt im Wahlkampf für eine Attacke auf Bundeskanzlerin Merkel. Sie mache Politik nach dem Vorbild Trumps, so der SPD-Politiker. (ganzen Artikel)

politik

Außenminister Gabriel nutzt den Endspurt im Wahlkampf für eine Attacke auf Bundeskanzlerin Merkel. Sie mache Politik nach dem Vorbild Trumps, so der SPD-Politiker. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends