nachrichten

Bei den Kämpfen um die IS-Hochburg Rakka hat eine "Super Hornet" der USA einen syrischen Kampfjet abgeschossen. Laut US-Angaben wurden zuvor verbündete Truppen angegriffen, das Regime widerspricht. (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

nachrichten

Hillary Clinton hat in einem Interview kein gutes Haar an Donald Trump gelassen. Die Reaktion des US-Präsidenten ließ nicht lange auf sich warten. (ganzen Artikel)

nachrichten

Nach dem Militärputsch, der keiner sein will, rücken sämtliche politischen Kräfte von Mugabe ab. mehr. (ganzen Artikel)

nachrichten

Gerry Adams will nicht erneut als Vorsitzender von Sinn Fein kandidieren. Der 69-Jährige war mehr als 30 Jahre Chef der katholischen Partei, die die Teilung Irlands beenden will. (ganzen Artikel)

nachrichten

Seit Mittwoch wird ein argentinisches Marine-U-Boot im Südatlantik vermisst. Nun gibt es Hoffnung für die 44 Mann an Bord. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die Paradise Papers zeigen das Ausmaß an internationaler Steuervermeidung. Gordon Brown, britischer Expremier, fordert: Trocknet die Oasen aus! mehr. (ganzen Artikel)

nachrichten

Auf einer Sicherheitskonferenz berichtet der für das US-Nuklearwaffenarsenal zuständige General, wie er auf einen ungerechtfertigten Befehl des US-Präsidenten zum Angriff reagieren würde. . (ganzen Artikel)

nachrichten

Die deutschen "Tornado"-Kampfjets sind in die Jahre gekommen, ein europäisches Nachfolgemodell ist nicht in Sicht. Stattdessen könnte die Bundeswehr die amerikanische F-35 anschaffen - und sich eine Menge Ärger einhandeln. (ganzen Artikel)

politik

US-Präsident Donald Trump hat seine unterlegene Wahlkampfgegnerin Hillary Clinton als "größte Verliererin aller Zeiten" bezeichnet. Die neuen Breitseiten feuerte er am Samstag via Twitter ab, nachdem sich die Demokratin in einem Interview zu den Vorwürfen sexueller Belästigung gegen ihren Parteikollegen, den Senator Al Franken, geäußert hatte. (ganzen Artikel)

nachrichten

Dem italienische Arzt und Neurochirurg Sergio Canavero ist ein medizinischer Durchbruch gelungen. An einer Leiche konnte er aufzeigen, dass eine Kopftransplantation möglich ist. (ganzen Artikel)

nachrichten

Er friert, er hungert, er tötet: 18 Jahre alt ist der US-Amerikaner Richard Carter, als er 1950 im Koreakrieg kämpft. Das Grauen von damals prägt sein Leben bis heute. (ganzen Artikel)

nachrichten

Das Grundeinkommen sehen viele Experten als Antwort auf den Wegfall zahlreicher Arbeitsplätze durch Digitalisierung. Münchens Erzbischof Kardinal Marx lehnt seine Einführung jedoch ab. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends