nachrichten

Auf den letzten Metern des Wahlkampfs rückt das Thema Pflege in den Mittelpunkt. Mehrfach war Kanzlerin Merkel bei Veranstaltungen für die Zustände kritisiert worden. (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

nachrichten

Man muss Merkel nicht wählen, aber bewundern. Die Kanzlerin ist einer der größten Triumphe unserer Zeit. (ganzen Artikel)

nachrichten

Donald Trumps "America-First"-Politik scheint bislang kaum zu wirken: Die US-Wirtschaft ist so stark von Importen abhängig wie seit 2008 nicht mehr - und die Güter werden auch noch teurer (ganzen Artikel)

nachrichten

Die SPD hat alles falsch gemacht, findet Linken-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht. Sie setzt auf den dritten Platz und würde dann auch wieder mit der SPD reden. (ganzen Artikel)

politik

Zwei Tage nach ihrem SPD-Herausforderer stellt sich die Bundeskanzlerin bei "Klartext, Frau Merkel!" den Fragen der Bürger. Im Gegensatz zu Martin Schulz muss Angela Merkel dabei einiges einstecken. (ganzen Artikel)

politik

Bundeskanzlerin Merkel sagt: Bei den Grundentscheidungen hat sie keine Fehler gemacht. Gegenwind von rechts will sie nutzen, um sich selbst zu prüfen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Viele Pflegekräfte arbeiten am Limit - auch weil Kliniken schwer Mitarbeiter finden. SPD-Politiker Karl Lauterbach will den Job mit mehr Lohn attraktiv machen, zulasten der Pflegeversicherung. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die AfD in Bayern gebärdet sich als zutiefst bürgerliche Partei. So will sie Wähler erreichen, die von Seehofer, Merkel und Co. (ganzen Artikel)

politik

Mitten im morgendlichen Berufsverkehr detoniert in einer Londoner U-Bahn eine Bombe. Während die Polizei nach dem oder den Tätern fahndet, reklamiert der Islamische Staat den Anschlag am Abend für sich. (ganzen Artikel)

nachrichten

Wenige Tage vor dem Volksentscheid in Berlin spricht sich der Verkehrsminister erneut dafür aus, den alten Flughafen auch künftig offen zu halten. Damit stellt er sich gegen Merkel. (ganzen Artikel)

nachrichten

Merkel und ihre Minister treffen sich heute zum letzten Mal vor der Wahl. Nach Trumps Uno-Rede weiß man nicht so recht, was am meisten ängstigt. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends