nachrichten

Ist das schon Wahlkampf? Martin Schulz stellt sein Kernprogramm vor und greift Angela Merkel scharf an. Die Kanzlerin gibt ein Fernsehinterview und bleibt unbeeindruckt. (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

nachrichten

Bei seinem Frankreich-Besuch fordert der SPD-Chef Martin Schulz Antworten auf die Provokationen aus Ankara. Außerdem erneuert er seine Kritik an der Europapolitik von Bundeskanzlerin Merkel. (ganzen Artikel)

nachrichten

Derbysieg mal zwei: Bei der Europameisterschaft in den Niederlanden haben England und Spanien ihre Auftaktspiele klar gewonnen. Die Nachbarinnen aus Schottland und Portugal zahlten Lehrgeld. (ganzen Artikel)

nachrichten

Der SPD-Kanzlerkandidat grenzt sich in Paris von Merkels EU-Politik ab: Deutschland müsse sich mehr einbringen, zugleich droht er Ungarn und Polen mit Sanktionen (ganzen Artikel)

nachrichten

Christopher Froome hat auch die zweite große Alpenetappe als Führender überstanden. Der Brite verteidigte das Gelbe Trikot souverän gegen alle Angriffe der Verfolger - und gegen eine Spuckattacke der Zuschauer. (ganzen Artikel)

nachrichten

Siemens ringt mit dem Skandal um auf der Krim entdeckte Turbinen. Nun tritt der Chef der russischen Partnerfirma Power Machines ab - nachdem er kurzzeitig festgenommen und verhört worden war. (ganzen Artikel)

nachrichten

Der Jurist und Diplomat Ram Nath Kovind gilt als Feigenblatt der Hindu-Nationalisten. Politische Impulse sind von ihm nicht zu erwarten. (ganzen Artikel)

nachrichten

Vor einem Jahr hatten sich die Formel-1-Teams gegen "Halo" ausgesprochen, auch diesmal waren sie gegen den Cockpitschutz. Trotzdem wird das System zur kommenden Saison eingeführt. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die Wahl war eine Sensation: Erstmals standen in Indien zwei Kandidaten aus der niedrigsten Kaste für das höchste Amt zur Wahl. Nun steht der neue Präsident fest. (ganzen Artikel)

nachrichten

Deutsche Unternehmen stehen in der Türkei unter Terrorverdacht. Bundesaußenminister Sigmar Gabriel rät nun von Investitionen dort ab. (ganzen Artikel)

nachrichten

Außenminister Gabriel nutzt einen Moment maximalen öffentlichen Interesses aus, um den Spitzenkandidaten Schulz ins Rampenlicht zu rücken. mehr. (ganzen Artikel)

nachrichten

Das polnische Unterhaus hat den Entwurf verabschiedet, der die Unabhängigkeit der Justiz beschneidet. Die EU hatte zuvor mit Sanktionen gedroht. (ganzen Artikel)

nachrichten

Es war ein langer Kampf, bis im früheren KZ an die sozialdemokratischen Opfer des Holocausts erinnert wird. Dass zur Einweihung Kanzlerkandidat Schulz kommt, soll mit Wahlkampf nichts zu tun haben. (ganzen Artikel)

nachrichten

Warum hat er Kanzlerin Merkel nicht die Hand geschüttelt - und Macron gar nicht mehr wieder losgelassen? In einem Interview mit der "New York Times" hat sich Donald Trump diversen Fragen gestellt. Nur einer wich er vehement aus. (ganzen Artikel)

politik

"Deutschland kann mehr", sagt Martin Schulz. Mit einer Rede zur Zukunft des Landes will der SPD-Kanzlerkandidat im Wahlkampf das Ruder rumreißen. (ganzen Artikel)

politik

Der sogenannte Zukunftsplan von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist bei den anderen Parteien und bei Experten auf Kritik gestoßen. So wird die Sinnhaftigkeit der vorgeschlagenen Punkte bezweifelt und die Finanzierung infrage gestellt. (ganzen Artikel)

nachrichten

Verschärfte Reisehinweise, Drohung mit Geldentzug: Deutlicher als je zuvor hat Außenminister Gabriel die Türkei abgemahnt. Das hätte man so auch gern von der Kanzlerin gehört. (ganzen Artikel)

politik

Die Verteilung von Flüchtlingen in Europa kommt nicht voran. Mehrere Staaten verweigern sich seit Langem. (ganzen Artikel)

politik

Nach den Ausschreitungen in Hamburg gibt es Kritik an der Wahl des Austragungsortes des G20-Gipfels. Kanzlerin Merkel jedoch steht dazu - das Treffen habe in einem Ballungsgebiet stattfinden müssen, sagt sie. (ganzen Artikel)

nachrichten

In Kürze verhandeln Politiker und Automanager über die Zukunft des Diesels. Steht der Selbstzünder vor dem Aus? Es zeichnet sich eine Strategie der Umrüstung ab. (ganzen Artikel)

nachrichten

Hochbetagte Menschen werden länger versorgt als nötig, kritisiert die Barmer. Denn der Gewinn der Klinik hänge von der Behandlungsdauer ab. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends