nachrichten

Noch hat sie kein Abitur. Dennoch will die Schülerin Denise Köcke aus Halberstadt bald als Direktkandidatin für die FDP in den Bundestag ziehen. (ganzen Artikel)


Wird die Lufthansa den Löwenanteil der insolventen Air Berlin erhalten? Bundeswirtschaftsministerin Zypries ist jedenfalls dafür. Derweil schießt der Unternehmer Wöhrl verbal gegen Regierung und Lufthansa. (ganzen Artikel)

Die Deutsche Post sieht ein boomendes Paket-Geschäft zu Weihnachten auf sich zukommen. Grund ist der immer größere Online-Handel. (ganzen Artikel)

Neue Woche, neues Interview: In einem Online-Format verrät Angela Merkel ihre Motivation für eine vierte Amtszeit und kritisiert Vorgänger Gerhard Schröder. An den maroden Schulen sind die Länder schuld, nicht die Kanzlerin. (ganzen Artikel)

Great Wall Motor heißt der chinesische SUV-Hersteller, der sich intensiv mit Fiat Chrysler beschäftigt. Die Chinesen sind vor allem an der Geländewagen-Marke Jeep interessiert. (ganzen Artikel)

Microsoft hat den Vorbestellungsstart für die Xbox One X angekündigt. Wer schnell ist, bekommt die limitierte Project-Scorpio-Edition. (ganzen Artikel)

Die weltgrößte Reederei Moeller-Maersk trennt sich von ihrer Ölsparte. Sie geht an den französischen Energiekonzern Total. (ganzen Artikel)

Der Wahlkampf ist Angelegenheit der Parteien. Behörden und Ministerien haben sich nicht einzumischen. (ganzen Artikel)

"Ich habe eine Wassermelone getragen." Es ist einer der größten Fremdschäm-Sätze der Filmgeschichte, aber auch ein Grund, warum "Dirty Dancing" heute als Klassiker gilt. (ganzen Artikel)

Zunächst war unklar, wer den Lieferwagen steuerte, mit dem in Barcelona 13 Menschen getötet und mehr als 100 verletzt wurden. Nun identifiziert die Polizei den Täter: Es soll der flüchtige Younes Abouyaaquoub sein. (ganzen Artikel)

Viele Pauschalreisende sind von der aktuellen Air-Berlin-Insolvenz betroffen. Denn die Reiseveranstalter haben ihre Pakete häufig mit Flügen der Airline verkauft. (ganzen Artikel)

Im Fall Akhanli reagiert Kanzlerin Merkel erleichtert auf die Haft-Entlassung des Autors. Der Konflikt zwischen der Bundesregierung und dem türkischen Präsidenten Erdogan spitzt sich indes weiter zu. (ganzen Artikel)

Live-Panne bei "Promi Big Brother": Keiner muss das Haus verlassen, es gab einen Messfehler. Bitte wie? Ein Messfehler? Was für ein Messfehler? Auf diesen Schock hilft nur eins: ein Brötchen. (ganzen Artikel)

Elf normale Menschen wurden dank "Wer wird Millionär?" steinreich. Zum Start der 40. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends