nachrichten

In der südfranzösischen Hafenstadt Marseille sind am Sonntag zwei junge Touristinnen aus den USA mit Säure angegriffen worden. Eine offenbar psychisch kranke Frau habe den beiden Frauen am Bahnhof Saint-Charles Salzsäure in die Augen gespritzt, teilte die Polizei mit. (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

nachrichten

Vor 50 Jahren begann Dian Fossey ihre bahnbrechende Forschung über die Berggorillas. Heute sind ihre Schützlinge Botschafter der bedrohten Natur in Ruanda und Uganda. (ganzen Artikel)

nachrichten

Ein Unbekannter hat in einer Kirche in den USA um sich geschossen. Medienberichten zufolge wurde ein Mensch getötet, mindestens sieben weitere wurden verletzt. (ganzen Artikel)

nachrichten

Die AFD setzt ihre aggressive Rhetorik nach dem Erfolg bei der Bundestagswahl fort: Spitzenkandidat Alexander Gauland kündigt an, Angela Merkel "jagen" zu wollen (ganzen Artikel)

nachrichten

Die Schweizer haben sich in einer Volksabstimmung gegen eine Reform des Rentensystems entschieden. Damit bleibt sowohl die Mehrwertsteuer als auch das Rentenalter für Frauen unverändert. (ganzen Artikel)

nachrichten

Es sind einzigartige Bilder aus Saudi-Arabien: Das erste Mal durften Frauen in das Sportstadion von Riad. Allerdings nur in einem strikt begrenzten Bereich. (ganzen Artikel)

nachrichten

Donald Trump legt sich mit US-Spitzensportlern an, bepöbelt Footballer und Basketballer. Die Reaktionen sind heftig - sie zeigen: Diesmal ist der Präsident zu weit gegangen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Alexander Zverev hat für das Team Europa beim Laver Cup einen wichtigen Sieg errungen. Er schlug den US-Amerikaner Sam Querrey in zwei Sätzen. (ganzen Artikel)

nachrichten

Als "Hurensöhne" beschimpft US-Präsident Trump NFL-Profis, die ihr Recht auf Protest wahrnehmen - und erntet dafür breite Ablehnung. Die Profiligen zeigen sich solidarisch mit ihren Sportlern. (ganzen Artikel)

nachrichten

Immer mehr US-Sportler protestieren gegen Donald Trump und knien bei der Hymne - zum ersten Mal auch ein Baseballspieler. Football-Manager zeigen sich entsetzt über den "Hurensohn"-Kommentar des Präsidenten. (ganzen Artikel)

nachrichten

US-Präsident Trump demonstriert seine Macht und sendet Kampfjets in den internationalen Luftraum Nordkoreas. Auch der Ton verschärft sich weiter. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends