kultur

Vor 50 Jahren starb John Coltrane - die Doku "Chasing Trane" zeigt einen Mann, der drogensüchtig war und den Jazz revolutionierte. Coltrane fügte der schwarzen Musik etwas hinzu, worauf niemand vor ihm kam. (ganzen Artikel)


Er erfand den "Star Wars"-Klang: Der Sound-Designer Ben Burtt ließ Lichtschwerter zischen, Raumschiffe kreischen - und lieh R2-D2 seine Stimme. Heute hört ihm keiner mehr zu. (ganzen Artikel)

Deutschland rechts außen: Der "Tatort" mit Grosz und Falke taucht tief in die Welt des AfD-Populismus ab. Brisanter Stoff!. (ganzen Artikel)

Die Entscheidung der US-Regierung, die Gleichbehandlung von Datenströmen im Internet aufzugeben, ist ein weiterer Schritt, um den Kapitalismus endgültig zur alleinigen Ideologie zu machen (ganzen Artikel)

"Wintermarkt" statt "Weihnachtsmarkt", Festtagsgrüße statt Weihnachtswünsche - die einen wittern den Verfall christlicher Werte, die anderen wollen Rücksicht nehmen auf Minderheiten. Beides ist Quatsch. (ganzen Artikel)

Harald Juhnke gilt als einer der bekanntesten Entertainer Deutschlands. Zum 90. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends