kultur

Regierungsbildung und kein Ende: Bei "Maybrit Illner" gab es wieder Streit über eine mögliche Große Koalition und das Dilemma der SPD. Manuela Schwesig gab sich kämpferisch, trotzdem regierten Worthülsen. (ganzen Artikel)


Biopolitik auf die brachiale Tour: Die "Tatort"-Ermittler Rubin und Karow hetzen durch ein B-Movie zum Thema Reproduktionsmedizin. Was sollen wir sagen? Kreisch!. (ganzen Artikel)

Am Schauspiel Köln hat Stefan Bachmann "Heimwärts" von Ibrahim Amir uraufgeführt. Das Roadmovie transportiert eine lebende Leiche von Wien nach Syrien - den umgekehrten Weg der Flüchtlinge. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends