auto

VW-Händler erhalten derzeit keinen Nachschub vom neusten Bulli-Modell. Grund sind nach SPIEGEL-Informationen Probleme mit den Abgaswerten der Dieselmotoren. (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

technologie

In den USA ist das Urteil gegen den deutschen VW-Manager Oliver Schmidt gefallen: Wegen Vertuschung der Abgasmanipulationen erhielt er eine hohe Haft- und Geldstrafe, trotz Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft. . (ganzen Artikel)

technologie

In den USA ist das Urteil gegen den deutschen VW-Manager Oliver Schmidt gefallen: Wegen Vertuschung der Abgasmanipulationen erhielt er eine hohe Haft- und Geldstrafe, trotz Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft. . (ganzen Artikel)

technologie

VW hat sich in den USA mit milliardenteuren Vergleichen von Ermittlungen freigekauft, doch nun müssen einzelne Mitarbeiter dran glauben (ganzen Artikel)

technologie

Fachleute und Umweltexperten fordern seit Langem, die Steuervorteile für Dieselkraftstoff abzuschaffen. Jetzt schwenkt auch Volkswagens Konzernchef Matthias Müller auf diesen Kurs ein. (ganzen Artikel)

technologie

Oliver Schmidt war nur im mittleren Management bei VW, dennoch bekommt er nun die schärfste Konsequenz für den Dieselbetrug des Konzerns zu spüren. Das Urteil der US-Justiz ist ein Exempel maximaler Härte. (ganzen Artikel)

technologie

Sieben Jahre soll der VW-Manager Oliver Schmidt wegen des Abgasskandals in einem US-Gefängnis sitzen. Doch der Verurteilte hofft auf eine Überstellung nach Deutschland - womöglich im Austausch mit einem US-Häftling. (ganzen Artikel)

technologie

Oliver Schmidt war nur im mittleren Management bei VW, dennoch bekommt er nun die schärfste Konsequenz für den Dieselbetrug des Konzerns zu spüren. Das Urteil der US-Justiz ist ein Exempel maximaler Härte. (ganzen Artikel)

technologie

Sieben Jahre Haft, 400.000 Dollar Geldstrafe und jetzt das: Der in den USA verurteilte VW-Manager Oliver Schmidt muss mit einer Entlassung und möglichen Schadensersatzforderungen rechnen - wegen der Compliance-Regeln. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends