auto

Der letzte Spieltag der WM-Qualifikation muss es richten: Die Niederlande brauchen einen hohen Sieg gegen Schweden, Portugal einen Triumph über die Schweiz. Während Weltfußballer Ronaldo nach Russland fahren kann, bleibt Bayern- Robben zu Hause. (ganzen Artikel)


ähnliche nachrichten

technologie

Weil Präsident Macron die Vermögensteuer abschaffen will, halten ihn Kritiker für den "Präsident der Reichen". Nun hat die französische Nationalversammlung das Vorhaben gebilligt. (ganzen Artikel)

technologie

Airbus-Chef Tom Enders schiebt im Korruptionsskandal die Schuld auf den Vertrieb in Frankreich. Doch nach SPIEGEL-Informationen genehmigte er dem Chef dieser Abteilung, Jean-Paul Gut, zum Abschied eine Zahlung von 80 Millionen Euro. (ganzen Artikel)

technologie

Seit zwei Jahren gilt in Frankreich der Ausnahmezustand, nun soll er übernächste Woche auslaufen. Doch ein neues Anti-Terror-Gesetz sorgt dafür, dass die Behörden abgeschwächte Sonderrechte behalten - zumindest vorerst. (ganzen Artikel)

auto

WM-Auslosung im Live-Stream: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist den zweiten Monat nacheinander die Nummer eins der Weltrangliste. Für die Auslosung der WM-Gruppen ist das DFB-Team in Topf eins gesetzt. (ganzen Artikel)

auto

Sebastian Vettel hat bei noch vier ausstehenden Rennen 59 Punkte Rückstand - der WM-Kampf gegen Lewis Hamilton scheint verloren. Mut aber macht dem Ferrari-Star ein Blick auf die spektakulärsten Aufholjagden, denn zweimal wurde er selbst zum Comeback-König. (ganzen Artikel)

auto

Im Skandal um die Fußballweltmeisterschaft 2006 muss der Deutsche Fußball-Bund wohl mehr als 19 Millionen Euro an Steuern nachzahlen. Offenbar geht es um 6,7 Millionen Euro, die der DFB unkorrekt als Betriebsausgabe für eine ominöse Gala deklariert hatte, obwohl die Veranstaltung nie stattfand. (ganzen Artikel)

technologie

Der Skandal um die Heim-WM 2006 kommt den Deutschen Fußball-Bund teuer zu stehen. Rund 19,2 Millionen Euro muss er nachzahlen, will aber gegen den Bescheid vorgehen. (ganzen Artikel)

newsletter

geben sie ihre email, und wählen sie verschiedene kategorien




#trends